Outdoorhannover.de verwendet Cookies um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Info

Schatzsuche XXL - Kita- und Schulgruppen

Es steht ein besonderer Termin in Ihrer Einrichtung an oder Sie wollen einfach mal etwas Neues wieder machen? Kommen Sie zu uns und stimmen mit uns Ihre individuelle Schatzsuche mit uns ab. Ob Sie sich nur zwei Stunden oder einen ganzen Tag als Pirat oder Entdecker in der Natur austoben wollen, wir planen für Sie individuell einen Termin.


An Ihrem Wunschtermin kommen Sie mit Ihren Kids gemeinsam auf unser Gelände in Hannover Misburg/ Anderten. Nach der Begrüßung und einer kleinen Einweisung geht es auch schon los. Das Event wird unter dem abgestimmten Motto starten und wir begeben uns auf die spannende Suche nach unserem Ziel.

Je nach Vorgehen folgen wir einer Spur oder finden unsere nächste Station anhand von Aufgaben und Suchen. Die einzelnen Stationen sind bunt im Gelände verteilt und wir werden beim Suchen der Station immer 500-1000 Meter unterwegs sein. Mal geht es etwas bergab, mal etwas bergauf. Dazwischen sehen wir viele kleine Seen und sind immer mitten in der Natur. Bei kleinen Besonderheiten auf unserem Weg machen wir kurz halt und schauen und auch mal eine Biene sehr ausführlich bei der Arbeit zu.

Bei unserer Gestaltung vom Event versuchen wir Wege so zu legen, das wir keinen Weg ein zweites Mal entlang gehen und immer wieder Neues entdecken werden. Bei den Stationen können wir mit den Kids Aufgaben durchführen, die Sie erfüllen müssen, um den nächsten Tipp zu erhalten. Diese Aufgaben stimmen wir individuell mit Ihnen ab und passen diese auch auf Ihre Wünsche an. Hier haben wir Aufgaben wie kleine Rätsel, einen Berg besteigen oder einen Eierlauf, um nur ein paar Beispiele zu nennen, vorbereitet. Je nach Ihrer Zeit und Ihren Vorstellungen. Platz ist ausreichend da und mit der frischen Luft auch immer die nötige Energiegrundversorgung.


Als Finale der Suche steht das bergen der Schatzkiste an. Der Inhalt dieser wird mit Ihnen abgestimmt und vorher besprochen. Anschließend ziehen wir mit unserer Beute zu unserem Sammelplatz und richten und dort ein. Gemeinsam öffnen wir die Kiste und jeder wird seinen Anteil von dem Schatz bekommen. Damit die Zeit hier nicht langweilig wird, starten wir nebenbei ein Lagerfeuer und beginnen uns mit Stockbrot wieder zu stärken. 

Sind der Hunger und der Durst gestillt, können wir uns gern noch mit einer weiteren Aufgabe befassen und weiter spielen. Ansonsten wird das Ende vom Event anschließend langsam eingeleitet und alle werden zum Ausgang begleitet. Hier angekommen verabschieden wir uns und es geht mit der Inhalt der Schatzes wieder auf die Heimreise. Je nach gewünschter Dauer werden die Kids gut ausgepowert und auch ein wenig schmutzig sein. Aufgrund der guten Lage, kann hier die Heimreise mit der Bahn oder aber auch durch Abholung der Eltern erfolgen. Wir sind sehr gut zu erreichen und liegen direkt an der A7.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, melden Sie sich bitte über das Kontaktformular mit Ihren Kontaktdaten. Wir werden uns dann umgehend bei Ihnen melden und den gewünschten Rahmen abstimmen. Im Anschluss erstellen wir Ihnen ein Angebot und stimmen dies wieder mit Ihnen ab. 

Unsere Preise sind immer individuell an den Vorgaben abgestimmt und werden mit Ihnen ausführlich besprochen. Wir planen in der Grobplanung mit 50-75 Euro die Stunde und versuchen diese nicht zu überschreiten.  Dies hängt aber von Gesamtdauer und der konkreten Kinderanzahl ab. Unsere Preisgestaltung erfolgt wie unsere Events immer mit dem Blick auf Nachhaltigkeit und fairen Umgang.

Sprechen Sie uns noch heute an und vielleicht können Sie Morgen schon auf der Jagd nach dem vergessen Schatz sein.