Im März ist es dieses Jahr wieder etwas verregnet, doch das hält uns nicht ab, draußen mit euch zu feiern und die Natur zu genießen. Bei einem Wechsel zwischen Regenschauer und Sonnenschein bot sich dieser wunderschöne Anblick. Stehen bleiben, inne halten und genießen.
Wir haben neue Schilder an der Straße am Lohweg und an unserer Einfahrt angebracht. Sie wirken frisch und durch das Holz kommt das typische Outdoor Feeling auf. Auch der Dreibock aus unbearbeitetem Stammholz finden wir passend. Nun könnt ihr uns nicht mehr verfehlen und wir freuen uns schon auf viele weitere spannende Events dieses Jahr mit euch zusammen.
Bei super Wetter haben alle Teilnehmer erfolgreiche Funde gemacht und anschließend eine wunderbare Zeit am Lagerfeuer verbracht. Die Kinder konnten rumrennen und toben, erforschen und ausprobieren. Alles in allem ein wunderbares Event.
Unsere Bienen haben über die letzten Tage die Futtervorräte aufgebraucht. Heute wurde nun jedes Volk mit Nahrung versorgt und gleichzeitig einer Kontrolle unterzogen. Alle Völker haben sich soweit gut gemacht und sind gerüstet für die kommende Zeit.
Am heutigen Abend gab es noch einmal einen frischen Fang. Alle saßen gemütlich beim Abendessen und dann schlug plötzlich die Rute an.
Heute war ein Glückstag und unser Angler Tobi hat einen 86 cm Hecht aus unserem See herausgeholt.
Eine gute Vorbereitung, das richtige Anfüttern und Einrichten des Lagerplatzes wahren die Anstrengungen wert.