Ostern 2020

Komm zu uns auf ein buntes Osterprogramm und genieße gemeinsam mit Familie, Freunden und Bekannten ein paar schöne Stunden in und mit der Natur. Gemeinsam gehen wir auf die Suche nach den bunten Ostereiern und haben eine schöne Zeit am Lagerfeuer bei leckerem Stockbrot und Überraschungen.

 

Wir haben zwei tolle Aktivitäten zu Ostern konzipiert und möchten Euch diese hier vorstellen. Wir freuen uns mit Euch gemeinsam Ostern in und mit der Natur zu feiern. Mal wieder etwas völlig Neues/ Altes zu machen. So kann auch ein Ostersonntag aussehen...



Osterei Suche

Geh mit uns am Ostersonntag (12.04.2020) auf die Suche nach den bunten Eiern. Wir haben unzählige bunte Ostereier im Gelände versteckt, die nur darauf warten, gesucht und gefunden zu werden. Haben alle einen vollen Osterkorb, geht's zurück zum Lager und wir entzünden das Lagerfeuer, machen es uns gemütlich und lassen uns das Stockbrot schmecken.

 

Zum Ende des Naturevents geht's wieder zum Ausgang zurück und jeder kann seine gefundenen Ostereier selbstverständlich mit nach Hause nehmen.

 

Mehr Infos und die Buchung findest Du hier.


Osterferien Spaß

Wir haben uns auch was für die Osterferien ausgedacht. Du kannst Dich bei uns zum Fossilien suchen, zu einer Schatzsuche oder zum Vogelhaus bauen anmelden. Bei allen drei Aktivitäten bringen Dich Deine Eltern zu uns auf das Gelände und holen Dich am Ende des Naturevents wieder ab. Somit ist dies auch die perfekte Möglichkeit für Deine Eltern, eine gesicherte Betreuung während dieser Zeit zu haben.

 

Da die Teilnehmeranzahl begrenzt ist, bitte rechtzeitig anmelden, damit der Platz auch gesichert ist. Das komplette Naturevent findet draussen statt und wir sind auch bei jedem Wetter aktiv. Daher immer an die entsprechende Kleidung denken.

 

Mehr Infos und die Buchung finden Sie hier.

 


Fossilien suchen

Du möchtest mit uns gemeinsam an Ostern auf die Suche gehen? Es sollen keine Eier sein, sondern Millionen Jahre alte Fossilien und Mineralien? Dann schnell anmelden und Deinen Platz sichern. Wir starten um 14.00 Uhr mit einer Einweisung und dann geht es auch schon los. Du bekommst Deine Ausrüstung von uns gestellt und wir zeigen Dir, was Du so alles finden kannst. Dann heisst es selber loslegen und sein Glück versuchen. Mit Hammer, Helm und Schutzbrille ausgestattet, geht's ins Gelände und der Fundeimer wartet auf seine Füllung.

 

Nach der Suche machen wir noch ein gemütliches Lagerfeuer mit Stockbrot mit Füllung. Weitere Speisen können auch gegen Entgelt vor Ort erworben werden. Während des kompletten Naturevents stehen Wasser und Apfelschorle zur Verfügung. Bis 17.30 Uhr haben wir wieder zusammengepackt, da dann unser Naturevent wieder an unserem Ausgang endet. Alle Funde nimmst Du natürlich mit nach Hause, denn es ist Dein Tageserfolg

 

Mehr Infos und die Buchung findet ihr hier.